Jan Wiedenroth Jan Wiedenroth Author
Title: Hüddessum - Hogesmühle
Author: Jan Wiedenroth
Rating 5 of 5 Des:
Baujahr/Ersterwähnung
Bockwindmühle nicht bekannt, Motormühle 1926

Gebäudetyp
Erst Bockwindmühle, nach Neubau Motormühle

Mühlenart
Getreidemühle

Betriebszustand
1985 den gewerblichen Betrieb eingestellt, Einrichtung nicht mehr vorhanden.



Geschrieben von Jan Wiedenroth: Fährt man die Kreisstraße 204 von Hüddessum in Richtung Harsum, kommt man an einer größeren Motormühle aus rotem Backsteinbau, direkt an der Straße stehend vorbei. Die Hogesmühle, an deren Stelle bis 1926 eine Bockwindmühle gestanden hatte.

In den 1970er Jahren hatte die Mühle eine Tagesleistung von ca. 10 Tonnen. 1980 bekam die Mühle einen neuen Plansichter von Brobeil, der nun eine Leistung von 25 Tonnen am Tag ermöglichte. Bis zur Stilllegung 1985, produzierte die Hogesmühle aber nur noch einige Tage in der Woche, ca. 1000 Tonnen im Jahr.

Der Vorgänger der Hogesmühle, eine Bockwindmühle.

Wie man sieht befand sich die Getreideannahme direkt an der Kreisstraße. Foto: Jan Wiedenroth

Foto: Jan Wiedenroth

Foto: Jan Wiedenroth

Foto: Jan Wiedenroth

About Author

Advertisement

Kommentar veröffentlichen

 
Top