Jan Wiedenroth Jan Wiedenroth Author
Title: Krippendorf - Bockwindmühle Krippendorf
Author: Jan Wiedenroth
Rating 5 of 5 Des:
Baujahr
1738 bis 1742

Gebäudetyp
Bockwindmühle

Mühlenart
Getreidemühle

Betriebszustand
1976 den gewerblichen Betrieb eingestellt, Mühleneinrichtung wieder hergestellt

Heutige Nutzung
Funktionsfähiges Technischen Denkmal









Das heute in Krippendorf wieder eine funktionstüchtige Bockwindmühle steht ist nicht selbstverständlich, hatte doch der Orkan Kyrill im Januar 2007 "ganze Arbeit" geleistet und die Bockwindmühle von 1742 zum Einsturz gebracht.

Es ist dem tatkräftigen Einsatz der örtlichen Feuerwehr, dem Dorfverein sowie der Stadt Jena zu verdanken das dieses Bauwerk wieder aufgebaut wurde und seit 2012 als funktionstüchtiges Technisches Denkmal auf dem Mühlberg steht.

Die ursprüngliche Mühle wurde zwischen 1738 und 1742 erbaut und nach vollständiger Restaurierung ab 1983 wieder durch den Besitzer W. Westermann als funktionstüchtiges Schauobjekt betrieben bis 2007 der Orkan kam...
1860 wird das Gebäude durch einen Brand stark beschädigt, sodass es mit Ersatzteilen von der Großbockedraer Windmühle neu errichtet werden muss. Der Betrieb wurde 1976 eingestellt.

Die 2012 wieder aufgebaute Mühle wird mit einem Mahlgang betrieben.
Foto: Dieter Goldmann

Foto: Dieter Goldmann

Foto: Dieter Goldmann

Foto: Dieter Goldmann

Foto: Dieter Goldmann

Foto: Dieter Goldmann

Foto: Dieter Goldmann

Geschrieben von: Dieter Goldmann

About Author

Advertisement

Kommentar veröffentlichen

 
Top